FKK Colosseum - Saunaclub mit Erfahrungsberichten

Ganz Deutschland | Baden-Wuerttemberg | Bayern | Berlin | Brandenburg | Bremen | Hamburg | Hessen | Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen | Nordrhein-Westfalen | Rheinland-Pfalz | Saarland | Sachsen | Sachsen-Anhalt | Schleswig-Holstein | Thueringen
Sie sind hier: Deutschland >> Bayern >> FKK Colosseum

FKK Colosseum

FKK Colosseum - Augsburg
FKK Colosseum
D-86156 Augsburg

Details zum Club

Der FKK-Sauna-Club Colosseum gehört zu den ersten FKK-Clubs in Bayern. Der Saunaclub Colosseum liegt sehr verkehrsgünstig zur B17, welche im Süden nach Landsberg und nördlich zur A8 führt. Über die Autobahn A8 erreichen Sie den Augsburger FKK Club Colosseum bequem aus Ulm sowie München und Umgebung.

Der bayrische FKK Saunaclub Colosseum in Augsburg ist ein altes Schlachtross, welchen man es aber nicht ansieht. Der Club ist trotz seines Alters ein moderner FKK Club, da die Betreiber ständig auf Pflege und Erneuerung bedacht waren. Die Augsburger FKK-Legende ist auch weit über die Grenzen des Freistaates Bayern bekannt! Dies liegt vor Allem an ..........

Das FKK-Colosseum in Augsburg ist kein Premium-Club! Daher finden Sie hier keine weiteren Informationen.

Bitte beachten Sie unsere Empfehlungen zu den nahgelegenen Premium-Clubs in Augsburg und Umgebung!

Premium Inserate in der Nähe

Dieser FKK-Club ist kein Premium-Club. FKK-Sauna-Club empfiehlt Ihnen daher einen Premium-Club in örtlicher Nähe zu besuchen!

FKK Cleopatra
Stern Stern Stern
Augsburg
FKK Safari
Stern Stern Stern
Neu-Ulm
Sie sind hier: Deutschland >> Bayern >> FKK Colosseum

Bewerten Sie hier den FKK Saunaclub

Besucht am:
. .
Name:
eMail:
Kommentar:
SPAM Schutz! Bitte Zahl eintragen

^^^^^^
Ihre Bewertung wird erst nach Prüfung freigeschaltet!


Bewerten Sie hier FKK Colosseum in Augsburg und schreibe einen Erfahrungsbericht.
Helfen Sie uns und den Betreibern des Saunaclubs den Service zu verbessern

Website des Clubs:
Parkplätze:
Empfang:
Umkleide:
Ambiente:
Thekenperonal:
Sauberkeit:
Preis- / Leistungsverhältnis:

34 Erfahrungsberichte für FKK Colosseum

Michael besuchte den Saunaclub am 17.09.2013 (Ø 5)
Geschrieben am 17.09.2013 - Michael's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Hallo Zusammen, da ich verwitwet bin, gehe ich öfter mal in diesen Club und kann als Stammgast sagen, dass ich komplett zufrienden bin. Ich wurde noch nie enttäuscht und gehe weiterhin gerne dorthin. M. aus A.
Franz besuchte den Saunaclub am 03.07.2011 (Ø 1.88)
Geschrieben am 04.07.2011 - Franz's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Pure Abzocke im Colosseum! Bis vor 2 Jahren war ich Stammkunde im Colosseum. Alles Super. Gestern war ich nach langer Abwesenheit wieder einmal da, mit einem Freund. Extrem unfreundliche Huren. Verspechen für 50 euro tollen xxx und bieten nur lustloses 3 minütiges xxx und 2 Stellungen. Musste nach 15 Minuten abbrechen. Wurde in einem Club nie so schlecht behandelt. Du wolltest doch nur eine fuffi xxx sagte die Deutsche blonde hure zu mir. Sowas gibt es sonst nur bei Billignutten auf der Strasse. Mein Freund musste 50 euro drauzahlen weil er ungewollt einmalig uber ihre xxx strich und dabei einen halben zentimeter eindrang. Drinnen ist Drinnen hiess es erst nach der 20 minütigen verxxxe. Scheiss LADEN : NIE WIEDER !! Franz
Kommentar von Toni am 28.09.2011
Ich bin ( war ) seit einem halben Jahr Stammkunde in diesen Clubund hatte nie Probleme. Heute erging es mir sehr ähnlich! Ich war mit der Frau 35 min ( davon war sie noch 5 min im Bad ) auf dem Zimmer. Sie behauptete es wären 40 min und somit wurde eine ganze Stunde daraus gebastelt. Am Ende musste ich mich noch am Einlass als Spasst bezeichnen lassen, weil ich mich über diese Abzocke beschwerte! Das war das letzte mal...
Das gleiche Prozedere habe ich übrigens heute noch einmal bei jemand anders mitbekommen!
Fazit: einen Besuch kann ich leider auch nicht weiter empfehlen!
 
thom besuchte den Saunaclub am 20.05.2011 (Ø 1.13)
Geschrieben am 21.05.2011 - thom's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Zickiges Personal und gelangweilte Mädchen, nicht mehr mit Anfangszeiten vergleichbar.
Kommentar von FRANZ am 04.07.2011
hast vollkommen recht, Abzocke; BEINDRUCKEND WIE SCHLECHT DIE DA ARBEITEN,Bis vor einigen Jahren
war noch alles super. Man fühlt sich so richtig schlecht wenn man so behandelt wir. Besser als hingehen ist immer noch man überweist nur das Geld , dann erspart man sich wenigstens die Demütigung. So ein Drecksclub. Schade das sie so abgerutscht sind.
Denke dass NOMEX 2560 eine Hure vom colosseum ist , vielleicht die Eva.
 
fritzi besuchte den Saunaclub am 14.02.2011 (Ø 2.63)
Geschrieben am 14.02.2011 - fritzi's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

sehr schöner club, gute athmosphäre, geile xxxn, jedoch nichts ao möglich. verklemmte weiber
Kommentar von Bernd am 02.06.2011
vielleicht meinte er mit "ao" "außerordentlich", nicht xxx ohne...
 
Kommentar von Nomex2560 am 27.04.2011
Verklemmt ist hier bestimmt keine. Nur wer gesund bleiben will macht eben kein AO. Und auch mit Gummi gibts hier nichts zu meckern
 
Glas besuchte den Saunaclub am 06.02.2011 (Ø 4.5)
Geschrieben am 29.03.2011 - Glas's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Also der Services ist gut dort und die Mädels sind nett auftringlich und die beste ist die lena ihr Services ist klasse und Jungs nehmt euch Zeit mit die Damen dann ist der Services echt super also ich gehe immer 3-6 stunden mit denen aufs Zimmer und glaubt mir ihr sagt klasse .
Kommentar von John am 16.06.2011
Schlechtester Club Ever.
Mädels betreiben totale Abzocke. War mit 2 Mädels (blonde Luana aus Köln + zierliche Weißrussin) aufm Zimmer - vergiss es.
Betreiber sind die allerletzten Heuler - total arrogant und unfreundlich.
Absolut nicht zu empfehlen. 0 Sterne
 
Kommentar von Bernd am 02.06.2011
Ist Lena ein blonder teenie mit sehr schönem Gesicht und top Figur? Ich suche nämlich nach diesem Mädchen. Sie war immer im FKK Morgenland beschäftigt, arbeitet dort aber nicht mehr. Sie war wirklich top...
 
baraback62 besuchte den Saunaclub am 27.01.2011 (Ø 3.13)
Geschrieben am 28.01.2011 - baraback62's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Der Club OK, sauber, gepflegt, die Mädels (xxxn) bis auf eine alle nett und leider etwas zu aufdringlich, aber erträglich (Persönlihce Meinung) Die Betreiber absoluter Müll. Darum die Empfehlung: Mädels geht wo anders hin. Gruß Quirinus
günter meier besuchte den Saunaclub am 14.09.2010 (Ø 2)
Geschrieben am 14.09.2010 - günter meier's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Die Mädchen waren aufdringlich und auf dem Zimmer ziemlich langweilig. ich fahre nicht mehr hin Gruß günni
Kommentar von Nomex2560 am 11.10.2010
Na wem es da nicht passt, der sollte lieber zu hause poppen.
 
thomas besuchte den Saunaclub am 09.09.2010 (Ø 1.63)
Geschrieben am 09.09.2010 - thomas's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Superunfreundliche Abfuhr als es ein Problem gab. Arrogant bis zum ... Nie wieder.
Dirk besuchte den Saunaclub am 14.08.2010 (Ø 4)
Geschrieben am 14.08.2010 - Dirk's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Das ColA ist das Paradies auf Erden. Tolle Mädels, nette Bedinung an der Bar und topo Preise. Vor allem möchte ich hier Yvonne loben. Wenn ich mal sterbe, dann bitte mit dieser Frau als Engel auf Wolke 7. Es gibt keinen besseren Service und keine netter Faru im ColA als diese. Libe Grüße Dirk
foffo besuchte den Saunaclub am 18.05.2010 (Ø 1.88)
Geschrieben am 20.05.2010 - foffo's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

bereits am Eingang begann das Desaster. Ich war noch nie im Colo, der Typ am Empfang war unfreundlich, seine Erklärungen kamen nur wiederwillig. Dann Erkundungstour durch die Location. Die ist ja recht gut. Sauna, Schwimmbecken, alles wirklich in Ordnung. Mädchenauswahl war auch ganz ok. Dann eine Rumänin ausgesucht, Name leider entfallen - Camelia oder so - und ein wenig auf Englisch unterhalten. Hab ihr noch mehrmaligen Versuch ihrerseits erklärt, dass ich die von ihr angebotenen Leistungen im Whirlpool nicht will. Dann ab aufs Zimmer wo eine lustlose, schnelle Nummer folgte. Nichts mit franz. beidseitig. Am Schluss erklärte sie mir, dass "da unten Bakterien wären". Das war wohl das schlimmste, was ich je in einen Club erlenbt habe. Nichts wie raus hier. Der Typ am Empfang fragte mich, ob alles in Ordnung gewesen wäre. Nach meiner Schilderung kam von ihm und von der Thekendame, die wohl zufällig zum gleichen Zeitpunkt sich auch im Empfangsbereich aufhielt, nur ein dummes und hilfloses Lachen. Jedenfalls sieht mich dieser Laden nie wieder. Es ist ja nicht das erste Mal, dass ich dort schlechte Erfahrungen gemacht habe. Zum Glück gibts in Ingolstadt das Hawaii. Das ist richtig gut.
Kommentar von Nomex am 11.10.2010
Ich hab den eindruck, dass einige Konkurenten das ColA schlecht machen wollen.

Ich bin dort gern und ein regelmäßiger Stammgast.
 
Kommentar von thomas am 09.09.2010
Kann ich bestätigen. Nach mindestens 50 Besuchen habe ich mich getraut einmal auf die doofe Frage "War alles in Ordnung?" Nein zu sagen. Beschwerden werden abgetan oder man wird als Lügner hingestellt. Nie wieder Collo.
 
Kommentar von testerM am 04.09.2010
wie passt das denn zusammen erst schreibst du "Ich war noch nie im Colo" und am schluss "Es ist ja nicht das erste Mal, dass ich dort schlechte Erfahrungen gemacht habe. "
 
lobos besuchte den Saunaclub am 31.03.2010 (Ø 3.25)
Geschrieben am 16.04.2010 - lobos's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Trotz vieler Autos vor dem Laden und der Ankündigung, dass nicht allzu viele Mädels da wären (Mittwoch Spätnachmittag), war die Auswahl OK. Sehr schön: der Business-Tarif für 2,5h für den kurzen Besuch. Habe mir Emma ausgesucht, lange blonde Haare, schöner Body. Nach geilem französisch kam ich dann beim anschließenden Doggy-Style viel zu schnell...
Klaus besuchte den Saunaclub am 09.03.2010 (Ø 3.13)
Geschrieben am 11.03.2010 - Klaus's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Super Laden. Super Mädels.Besonder super: EVA komme dieser Tage wieder! Halt dich sauber. bis dahin: Dein Klaus
Kommentar von Feuer Vogel am 28.03.2010
Der Kommentar von Klaus stimmtvoll. Komme auch gerne wieder.
Die Kleine, Name ist mir entfallen, aus Chile - Hamburg ist ebenfalls ein Supertalent.
besuche beide demnächst wieder. Bereitet Euch vor!!
 
kiarash besuchte den Saunaclub am 06.03.2010 (Ø 2.38)
Geschrieben am 06.03.2010 - kiarash's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

sehr eshlecht nie wider
DonGiovanni besuchte den Saunaclub am 29.08.2009 (Ø 4)
Geschrieben am 30.08.2009 - DonGiovanni's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Die meisten Mädchen im Club sind toll. Die Celine aber sollte man schnellstmöglich aus dem Programm nehmen. Von 30 Minuten verhandelt die 20 Minuten über mögliche Aufpreise
johann besuchte den Saunaclub am 10.07.2009 (Ø 3.88)
Geschrieben am 10.07.2009 - johann's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

alles perfekt
hugo besuchte den Saunaclub am 06.04.2009 (Ø 3.38)
Geschrieben am 10.05.2009 - hugo's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Ich war da, und ich kam mir vor wie im Paradies. Ich kann mir nichts schöneres Vorstellen. Sauber, Reell, Preis Leistung ok
Fritz besuchte den Saunaclub am 27.02.2009 (Ø 4.38)
Geschrieben am 27.02.2009 - Fritz's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Eins der Besten Häuser weit und breit. Top Mädels, das Paradies kann nicht schöner sein.
gummi7 besuchte den Saunaclub am 20.01.2009 (Ø 3.5)
Geschrieben am 20.01.2009 - gummi7's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

ich war gesten in CoLA wollt unbedingt zu michelle model figur u schöne naturbu. würde mich sehr interessieren wie sie ist ?hatt jemand diese schöne frau schon kennengelernt ?
gummi77 besuchte den Saunaclub am 20.01.2009 (Ø 4.13)
Geschrieben am 20.01.2009 - gummi77's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

war heute wieder in CoLA kamm mir vor wie gott in frankrei über 30 frauen ein besser wie die andere. und wenig männer obwohl jubuleum ist echt schade für den super laden. ich komme morgen wieder die marllene ist einfach der hammer mit ihr cervis :)
markus besuchte den Saunaclub am 29.12.2008 (Ø 4.38)
Geschrieben am 29.12.2008 - markus's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

sehr schön :)
mark besuchte den Saunaclub am 14.12.2008 (Ø 3.63)
Geschrieben am 14.12.2008 - mark's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

super schöne girls und auch sehr oft guten service bei den damen. ich bin stammkunde und es gibt einfahc super geile girls die man immr wieder besuchen kann und nie enttäuscht wird.
Xenon besuchte den Saunaclub am 28.10.2008 (Ø 4)
Geschrieben am 28.10.2008 - Xenon's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Es wurde schon öfters bemängelt, dass das Verhältnis Mädchen:Kunden im Colo (ColA?) ungünstig ist. Entweder hat das Management darauf reagiert, oder es hängt tatsächlich vom Wochentag ab. War letzten Sonntag (26.10., 18.00 - 21.00) da, und musste erfreut feststellen, dass bedeutend mehr Mädchen als Kunden anwesend waren. Jede Menge Frischfleisch, viele Mädchen, die ich noch nie zuvor dort gesehen hatte. Und eine schöner als die andere. Ansonsten alles beim Alten: kein Alk (supi!), dieselben Preise (supi!), kein Buffet (schlecht!) Eigentlich war ich mit der Absicht gekommen, die süße Dior zu vögeln, aber die war offensichtlich für längere Zeit ausgebucht. Ich habe dann beschlossen, kein Risiko einzugehen und ein Mäsdchen zu nehmen, dessen Top-Service ich von früher kannte. Ich verrate euch nicht wer's war, denn sonst bekommt sie Schwierigkeiten. Warum? Nach wildem Knutschen und optimalen ZK ab auf's Zimmer, eine Stunde, ¤ 100.-. FO optimal bis zum Anschlag. Sie liebt offensichtlich xxxlecken, und ich befingere ihre xxxe xxx und das winzige xxxxxx zwischen ihren kleinen, festen Backen. Dann wildes xxx (natürlich mit!!) in allen denkbaren Stellungen (außer Missionar: Gähn!), ebenfalls so tief wie möglich. Sie war xxx und heiß wie ein Geysir. Zum Abschluss FO mit Aufnahme ("kostet ¤ 50.- extra!"). Sie rammt meinen xxx in ihre Kehle und ich spritze ab. Sie schluckt alles - umsonst! - und lutscht und saugt noch fünf Minuten lang meinen schleimigen xxx. Das ist in Bayern alles verboten! Aber geil war's schon! Verlangt das, was ich eben beschrieben habe, nicht von allen Colo-Mädchen. Deren Service hat halt auch was mit der Chemie zwischen dem Kunden und dem Mädchen zu tun. Und ganz zum Schluss: Seid bitte lieb und nett zu den Mädchen. Sie bieten euch das, was eure Freundinnen/Frauen/Lebensabschnittspartnerinnen nicht bieten wollen/können. Die Mädchen verdienen RESPEKT!
Kommentar von berni am 19.12.2008
Es liegt wohl am Hwaii in Ingolstadt das im Cola jetzt weniger Jungs sind... / Der beste Club in Bayern ist nun in Ingolstadt...
 
Kommentar von Klavdios am 05.11.2008
Also ich war gestern im Colosseum, wie immer ein toller Abend. Die Mädchen sehr hübsch und xxxy-freundlich.
Besonderen Lob verdiennt eine sehr hübsche junge dunkelhaarige Bulgarin (Sie muß neu in Colo sein).
Eine Traumfigur, ein geiler Knackxxx, ein Lächeln zum verlieben... was will Mann noch ? Diese Frau will ich
öfter sehen, hoffentlich bleibt lange dort.
Für mich gilt: Wenn FKK dann Colosseum, kéine Lust auf frustierende Experimente woanders. Servus, Klavdios
 
Kommentar von Xenon am 03.11.2008
Widerruf
Hallo Sascha,
Das, was ich im vorletzten Absatz geschrieben habe, war wohl eher ein unter Alk zustande gekommener wet dream als dass es der Realität entsprochen hätte. Alles andere stimmt jedoch. Das Colosseum ist bestimmt der Top-Club in Bayern, oder?
 
Kommentar von Sascha am 29.10.2008
FO im Colosseum?
Ich gehe öfter ins Colosseum, aber bei mir gibt es das nicht!
Ich weiss nicht, warum Du das schreibst, ist kann es mir nicht vorstellen!
 
philipp besuchte den Saunaclub am 15.10.2008 (Ø 4.13)
Geschrieben am 16.10.2008 - philipp's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Überragend, sensationell
Feuerschwanz besuchte den Saunaclub am 19.09.2008 (Ø 3.63)
Geschrieben am 19.09.2008 - Feuerschwanz's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Hallo, jetzt muß ich auch mal etwas schreiben. Ich bin Dauergast! Ich kenne sie alle (Ich hab sie schon alle gef...! Polen ist ganz weit vorne. Ich liebe Polen! Deutsch-polnische Freundschaft...es gibt sie wirklich. Aufpassen, bei den Deutschen Frauen. Die sind zickig und xxx mit verdrehtem becken oder hand zwischen puller und xxx. xxx nicht so gut wie die anderen aus europa. Da kann es schon passieren, das ich ihn rausziehe und dann sage: nö, das geht ja nun wirklich nicht. bezahle sie und nehme mir eine andere. diese frauen gehören in ein laufhaus und nicht ins coloseseum. sauna ist schön, zimmer sind sauber und schön. frauen sind im winter mehr da, als im sommer (das große sommerxxx). 50,- ¤ eine nummer ist ok! Armut ist eine krankheit, deswegen mindestens 300,- ¤ ausgeben am tag!
Stefan L. besuchte den Saunaclub am 14.09.2008 (Ø 4)
Geschrieben am 30.10.2008 - Stefan L.'s Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Meiner Meinung nach für Bayern der beste Club überhaupt,hier wird mehr geboten als erlaubt...
Xenon besuchte den Saunaclub am 26.08.2008 (Ø 4)
Geschrieben am 26.08.2008 - Xenon's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Sapperlot, warum erscheint mein Geschreibsel nicht auf FKK-sauna-clubs.com? Zweiter Versuch. Was Tom schreibt, entspricht der Realität und meiner Einschätzung. Die meisten Mädchen sind jung, hübsch und willig. Dass es keinen Alk gibt ist positiv zu bewerten. Keine Anmache, keine Besoffenen. Verhältnis Männer zu Mädchen oft 3:1, aber wenn ihr euch nicht traut, die nackten Elfen anzusprechen, seid ihr selbst schuld! Hatte kürzlich ein unvergessliches Erlebnis mit Dior alias Veronika. Ich sprach sie an (wir kannten uns von früher), wir fingen an zu knutschen und wilde Küsse auszutauschen, als sich ihre ungarische Freundin Kitana dazugesellte. Ménage à trois. Wir machten aus: knutschen, ZK, FO, FT, eine Stunde, ¤ 150.- pro Mädchen. Ist ja schon fast Aldi. Jedenfalls hat es mir viel Spaß gemacht. Was stört: Kein xxx coram publico, auch nicht mehr im Kino. Die Zeiten, wo man sich im Colo von einer jungen, schönen, willigen Elfe an der Bar ohne Gummi einen xxx lassen konnte, während man den Kaffee schlürfte, sind leider vorbei.
quacks besuchte den Saunaclub am 15.07.2008 (Ø 1.25)
Geschrieben am 21.07.2008 - quacks's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

das ambiente war nett, allerdings kamen auf 10 mädchen ca. 30 suchende männer. das macht keinen spaß. für nur sauna und schauen ist es dann zu teuer.
Mike besuchte den Saunaclub am 05.07.2008 (Ø 0)
Geschrieben am 05.07.2008 - Mike's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

kann leider keine Bewertung abgeben, da trotz mehrmaliger Anfrage per email (zu bachelor-party-Konditionen etc) keine Rueckantwort kam. Sind dann alle 10 ins Rheinland gefahren und hatten super Spass. Hoffe die Damen im C. zeigen mehr Aufmerjsamkeit als deren mail Verwalter...!
Kommentar von Tomeck am 25.10.2008
Dann lass doch den Scheiss! Fall Du es nicht gemerkt hast, dass ich ein Bewertungssystem!
 
Tom besuchte den Saunaclub am 13.06.2008 (Ø 4.13)
Geschrieben am 16.07.2008 - Tom's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Ich bin mittlerweile zum zweiten Mal dort gewesen und bin sehr überzeugt von diesem Club. Der Parkplatz ist wenig einsehbar und das Haus liegt in einem ruhigen Industriegebiet mit schneller Anbindung an die Bundesstrasse mitten in Augsburg - allerdings sind die Parkmöglichkeiten mit ca 15 Parkplätzen etwas mager. Das Personal am Empfang ist freundlich und aufmerksam. Der Club besteht aus einem grossen offenen Raum mit Bar, Swimmingpool, Whirlpool und Sitzgelegenheiten; die Saunen mit Duschen sind blickgeschützt etwas weiter hinten. Die Zimmer befinden sich im ersten und zweiten Stock - allerdings sieht jeder im Raum, wer mit welchem Mädchen nach oben geht - etwas gewöhnungsbedürftig. Das Reinigungspersonal kommt manchmal nicht schnell genug hinterher - oft fehlen an den Saunen frische Badetücher und die alten gammeln vor sich hin. Besonders positiv ist der MAsseur, der wahrscheinlich der meistbeschäftigste Mann hier ist - 30 Minuten Massage sind unbeschreiblich (fast so gut wie der xxx mit den Mädels). Alkoholische Getränke gibt es nicht - meiner Meinung nach positiv, da man weder Betrunkene sieht noch mit überhöhten Preisen abgezockt werden kann. Leider ist kein Essen im Preis mit dabei; hier liegt eindeutig der Schwachpunkt beim Colosseum. Die Saune ist gut - aber nur ein Whirlpool ist vorhanden. Da wird es manchmal eng, wenn mehr als 2 Paare drinnen sind. Die Mädchen sind passiv - also Gewohnheitssache, dass man nicht angemacht wird sondern in Ruhe sich seine Partnerin aussuchen kann. Die Zimmer sind sauber und normal ausgestattet - auch hier wäre etwas mehr Abwechslung besser (gerade für die Stammkundschaft). Die Mädels sind alle (jedenfalls die ich kennengelernt habe) nett und aufmerksam; Küssen und Streicheln sind eine Selbstverständlichkeit. Die Preise sind dabei niedrig (1/2 Stunde 50 Euro mit FO); Sonderwünsche werden in der Regel mit 50 Euro entlohnt - den Vergleich mit Laufhäuser erspare ich mir da lieber, in denen schon ein Stellungswechsel mit 25 Euro erst ermöglicht wird. Von der Auswahl findet jeder etwas - viele Ostblockländer sind vertreten; und die Mädels verstehen wirklich ihr Geschäft! Allerdings fehlt mir persöhnlich auch mal eine Thai - aber vielleicht waren bei meinen Besuchen die Damen gerade im Urlaub. Alles in allem war ich sehr zufrieden und werde bald wieder hineinschauen...
Firsttime besuchte den Saunaclub am 30.05.2008 (Ø 3.38)
Geschrieben am 05.06.2008 - Firsttime's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

schönes Ambiente, sehr hübsche Mädels mit super Service
Tom besuchte den Saunaclub am 29.04.2008 (Ø 2)
Geschrieben am 29.04.2008 - Tom's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Ambiente O punkte
batboy besuchte den Saunaclub am 11.04.2008 (Ø 4.38)
Geschrieben am 11.05.2008 - batboy's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Kann man nur empfehlen, hatte den puren und hemmungslosesden xxx seit ich denken kann - und ich habe schon wirklich viel erlebt ! Die xxx und xxx als wenn der letzte Tag angeprochen wäre. Ich habe auch bisher nicht ein unfreundliches Wort oder Geste erlebt. Hier kann man die europäische Vereinigung aktiv mitgestalten. Mein Ziel alle 27 EU-Staaten zu beglücken. Meine Empfehlung > hormonelle Energie 1-2 Wochen aufsparen auch wenn es schwer ist(zwischendurch heiss machen) sich dann mehrere Stunden Zeit nehmen und dann 3-4 Frauen (Einzeln oder im Doppel) genießen !!!!!!!!!!!!
Paulchen55 besuchte den Saunaclub am 15.02.2008 (Ø 3.88)
- Paulchen55's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Das beste was es derzeit gibt.Blitzsauber,die tollsten Frauen die richtig Spass bein xxx haben. Bin Stammkunde
Ramo besuchte den Saunaclub am 10.02.2008 (Ø 3.63)
- Ramo's Erfahrungsbericht zum FKK Colosseum im Detail

Schön, aber viel zu laufen!
Sie sind hier: Deutschland >> Bayern >> FKK Colosseum