FKK Club Feigenblatt - Premium-FKK-Club mit Erfahrungsberichten

Ganz Deutschland | Baden-Wuerttemberg | Bayern | Berlin | Brandenburg | Bremen | Hamburg | Hessen | Mecklenburg-Vorpommern
Niedersachsen | Nordrhein-Westfalen | Rheinland-Pfalz | Saarland | Sachsen | Sachsen-Anhalt | Schleswig-Holstein | Thueringen

FKK Club Feigenblatt

FKK Club Feigenblatt - Worms

Mehr Bilder aus dem Club

SaunaclubFKK
Sauna-ClubFKK-Sauna-Club
Premium-Sauna-ClubPremium-FKK-Club
NaturisteSex
Club naturiste allemagneNutte


FKK Club Feigenblatt
Römerstrasse 2a
D-67547 Worms


Telefon: +49 (0)6241 24711
Mail: fkkworms@aol.com
URL: 

Öffnungszeiten

Montag bis Sonntag
    Von 12:00 bis 04:00 Uhr

Details zum Club

Der FKK-Sauna-Club mit der wohl grössten Tradition befindet sich in Worms am Rhein. Der FKK-Club Feigenblatt befindet sich Mitten in Worms, schnell von Mannheim, Heidelberg, Ludwigshafen, Mainz und Kaiserslautern über die Autobahnen A6, A61 und A67 zu erreichen.

Die amtlichen Aufzeichnungen der historischen Stadt Worms über den FKK Club Feigenblatt gehen bis ins Jahr 1936 zurück. Damals noch nicht als FKK Saunaclub, sondern als Haus Hoffmann geführt. Bereits Mitte der 80iger Jahre wurde aus dem Haus Hoffmann der Club und Barbetrieb Feigenblatt. Das Feigenblatt wurde weit über die Stadtgrenzen von Worms und Landesgrenzen von Rheinland-Pfalz hinaus bekannt. Nach mehr als 20 Jahren verwandeltet sich der Club erneut zum heutigen FKK-Club Feigenblatt.

Der Saunaclub ist wegen seiner langen Tradition und seines einprägsamen Namen - FKK-Club Feigenblatt - weit bekannt. Gäste aus ganz Deutschland zieht die Neugier und die Verbundenheit zum FKK-Club Feigenblatt immer wieder nach Worms.

Das neue FKK Konzept kam auch bei den jahrelangen Stammkunden des Club Feigenblatt aus der Region Ried, Worms, Frankenthal, Bürstadt und Lampertheim gut an. Vielleicht liegt es auch daran, dass im FKK-Club Feigenblatt die männliche Gäste - EINTRITT FREI - haben. Der-FKK Sauna-Club Feigenblatt ist vielseitig, modern und trotzdem traditionsverbunden gestaltet. Die Räume des FKK Clubs sind vollklimatisiert, so dass Sie im Sommer angenehm temperiert relaxen und entspannen können und im Winter können Sie in der Sauna der grauen Alltagskälte entfliehen. Nach ausgiebigen Sauna- Gängen können Sie sich von staatlich geprüften Masseure des FKK-Clubs massieren lassen. Weiterhin haben Sie die Möglichkeit mit einer der anwesenden Damen Ihrer Wahl in einen der Whirlpools des FKK Clubs zu steigen.

Der Wormser Fkk Club bietet Ihnen auch eine Champagnerlounge, in der die FKK-Besucher auch rauchen dürfen. Hier überträgt der Fkk-Club aktuelle Sport-Events. An der gemütlichen und gut sortierten Bar kommt es problemlos zu den ersten Kontaktaufnahme mit den anwesenden Damen.

Der FKK Saunaclub Feigenblatt richtet auch gern Junggesellenabschiede, Geburtstagsfeiern oder Betriebsfeiern für Sie aus.

Weitere Informationen zum Wormser FKK-Club und den regelmässigen Events erhalten Sie auf der Website des FKK-Club Feigenblatt.

Angebot

Club-Angebot
  • Alkoholausschank
  • Aussengelände
  • Erotikkino
  • Massagen
  • Raucherbereich
  • Sauna

Sei dabei beim nächstes Event

Event am 07.05.2015
Grand Garden Opening im FKK Feigenblatt
Am 07. Mai eröffnet der legendäre FKK Club Feigenblatt in Worm die Gartensaison! Neben der Anwesenheit der vielen Top-Evas erwarten Eich diesmal auch heisse, sexy Shows der Evas, eine grosse Verlosung und ein leckeres BBQ mit Steaks & more. Dieses Date dürft Ihr Euch auf keinen Fall entgehen lassen!

Weitere Infos auf der Website desFKK Feigenblatt

Vergangene Events

Event vom 26.03.2015
Osterparty im FKK Feigenblatt in Worms
Am 26.03. lädt das Team des FKK Feigenblatt zur Osterparty ein! Wie gewohnt erwarten Euch in Worms ... (mehr)
Event vom 12.02.2015
Jungweiber-Fasching im FKK Feigenblatt in Worms
Am 12.02. geht es heiss her im Wormser FKK Club Feigenblatt. Unter dem Decknamen - Jungweiber-Faschi... (mehr)
Event vom 18.12.2014
Xmas Party im FKK Feigenblatt in Worms
Am 18.12. steigt im legendären FKK Club Feigenblatt in Worms die Xmas-Party! Neben vielen liebeshung... (mehr)
Event vom 20.11.2014
7 Jahre FKK Feigenblatt in Worms
Wir können es kaum glauben, aber es sind tatsächlich schon wieder 7 Jahre vergangen, als sich der le... (mehr)
Event vom 09.10.2014
Garten-Closing-Party im FKK Feigenblatt in Worms
Am 09. Oktober wird es noch einmal heiss in dieser Saison! Der legendäre FKK Club Feigenblatt in Wor... (mehr)

Bewerten Sie hier den FKK Saunaclub

Besucht am:
. .
Name:
eMail:
Kommentar:
SPAM Schutz! Bitte Zahl eintragen

^^^^^^
Ihre Bewertung wird erst nach Prüfung freigeschaltet!


Bewerten Sie hier FKK Club Feigenblatt in Worms und schreibe einen Erfahrungsbericht.
Helfen Sie uns und den Betreibern des Saunaclubs den Service zu verbessern

Website des Clubs:
Parkplätze:
Empfang:
Umkleide:
Ambiente:
Thekenperonal:
Sauberkeit:
Preis- / Leistungsverhältnis:

38 Erfahrungsberichte für FKK Club Feigenblatt

Nicky besuchte den Saunaclub am 18.03.2015 (Ø 4.63)
- Nicky's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Der beste Club in der Mannheimer Umgebung! Es sind immer mindestens 20 Top-Frauen da, die einen Spitzenservice machen!
Bruno besuchte den Saunaclub am 27.02.2015 (Ø 4.38)
Geschrieben am 28.02.2015 - Bruno's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Das Feigenblatt ist die Nr 1 in der Umgebung! So viele geile Weiber auf einem auf einem Auf ist einfach nicht zu toppen!
Kommentar von Odenwald am 03.03.2015
Bruno das stimmt. Nicht so groß wie die Frankfurter Clubs. Wer nichts essen möchte und wenig durst hat sowie 50,00 ¤ beim Eintritt sparen möchte ist hier wirklich super aufgehoben. Die Mädchen sind Klasse. Für Aufenhalte von mehreren Stunden nicht geeignet das zu wenig Möglichkeiten.
 
Rumpelstilzchen besuchte den Saunaclub am 12.11.2014 (Ø 3.63)
- Rumpelstilzchen 's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Der Club ist echt ok! Die Frauen jedoch sind der Hammer! Man kann es nicht beschreiben! Einfach anschauen!
harald besuchte den Saunaclub am 22.08.2014 (Ø 3.63)
Geschrieben am 20.10.2014 - harald's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Das feigenblatt ist schon ein seltsamer laden. Eigentlich ist das Ambiente etwas altbacken, aber die Damen dort sind einfach nur 1+ Ich geh da immer gern wieder hin, ist halt kein riesen wellnessclub aber die Damen reissen das wieder raus. Und besser der sevice stimmt als umgekehrt.
Brian besuchte den Saunaclub am 13.08.2014 (Ø 4.25)
Geschrieben am 14.08.2014 - Brian's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Mittlerweile bin ich Stammgast dort und werde es auch definitiv bleiben. Ich muss sagen, einer der besten Clubs die ich kenne. Top Mädels (teilweise Modeltypen dabei, unglaublich) die man sonst wirklich suchen muss. Ambiente gemütlich, netter Empfang, Bedienungen machen sogar manchmal mit Party xD, Zimmer/Duschen/Umkleide stets sauber! Auch kann man sich oft auf höchst professionelle Tanzeinlagen freuen (selbst in großen Stripclubs habe ich sowas noch nicht gesehen). Englisch eigentlich nie ein Problem, selbst viele rumänische Frauen sprechen deutsch :). Genug geschwärmt, ich freue mich schon auf meinem nächsten Besuch.
Klettermax besuchte den Saunaclub am 11.02.2014 (Ø 3.75)
Geschrieben am 11.02.2014 - Klettermax's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Es ist der Wahnsinn und mir unerklärlich, warum das Feigenblatt so läuft. Der Laden ist nicht schön, nicht gross, nicht edel, aber es brummt und es sind die besten Frauen im Umkreis von 150km dort!
Old Shatterhand besuchte den Saunaclub am 29.01.2014 (Ø 4.25)
Geschrieben am 31.01.2014 - Old Shatterhand's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Zwischen den Hügeln des Odenwaldes und den tiefen Weiten des Pfälzer Waldes befindet sich mein Revier - Mannheim! :-) Als Mannheimer sind wir echt gestraft. Die verschlossene Politik der Stadt hat noch keinen FKK-Club genehmigt. Zwangsläufig heisst dies für uns, ab in die Laufhäuser der Lupinenstrasse. Das Programm kann man sich aber auch nicht immer geben! Manchmal will man es ja gemütlich heben. Bisschen Sauna, Whirlpool, Massage - einfach Relaxen. Dann heisst es rauf auf's Pferd, oder rein in die Kutsche und raus aus Mannheim. Die Wege können in den Süden nach Sinsheim oder Bruchsal führen. Gen Norden nach Bürstadt oder Darmstadt, oder gen Westen nach Worms oder Kaiserslautern. Nachdem ich diesmal nicht solang im Auto sitzen und den wertvollen Sprit verxxx :-))))) wollte, konnte ich also nur nach Bürstadt oder Worms. Bürstadt kam auch nur theoretisch in Betracht, praktisch nicht. Nach meinen letzen Erfahrungen, welche sich mit den Berichten hier deckten, muss ich ehrlich sagen, der Bürstädter Club kommt für mich, als zivilisierter Gast nicht mehr in Frage. Wir sind immer nach auf deutschen Boden und ab und zu sollte die Sprache auch zu hören sein! Ich möchte nicht im Club von einem Mix aus rumänisch, bulgarisch, türkisch Ohrensausen bekommen. Als ab ins Feigenblatt nach Worms. Parkplatz unterhalb des Feigenblatt genutzt. Parkplatz sah schon gut besucht aus. An der Rezeption die freundliche Brünette, die mir den üblichen 15er für Handtücher und Badeschlappen abnimmt. Kollekte geputzt und ab unter die Dusche! Die Strassen waren leer, aber unter der Dusche im Feigenblatt gibt es Stau - das ist auch hammerhart. Im Clubraum sah es ähnlich aus. Alle Plätze, auch an der Theke belegt. In der Raucherlounge ähnliche Zustände. T., der Häuptling des Hauses war auch da, begrüsste mich herzlich und hat mir noch ein Frohes Neues gewünscht, da dies mein erster Besuch in 2014 war. Fand ich echt Klasse! Im Club ca.12-15 CDL und das doppelte an Dreibeinern. Die Lounge füllte sich immer mehr mit Mitstreitern, da Fussball übertragen wurde. Ich sah nun meine Chance und begab mich zurück in den Clubraum, wo ich nun Crissy sah. Es bissl Smalltalk und dann gleich auf Zimmer. Vorerst 1/2 Std. Proberitt. Passte vom Feinsten. Unten im Clubraum war schon wieder die Hölle los und auch neues Material, was wahrscheinlich zuvor auf Zimmer war.Muss die Zahl der Weibchen daher auf 18-24 erhöhen. Habe danach ein Wellnessprogramm eingeschoben. 3 Saunagänge und 30min Massage für 27 Ocker. Danach war ich ziemlich platt, so dass ich leider keine 2. Runde mit Crissy verkraften würde. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben! Es war wiedermal ein toller Abend in Worms, der sich sehr halb wiederholen wird!
Kommentar von Jan am 03.02.2014
Exakt die Wahrheit! Den Nagel auf den Kopf getroffen!
 
Kommentar von Rudi am 01.02.2014
Super Bericht! Spiegelt genau die Realität wieder!
 
Bodo besuchte den Saunaclub am 27.12.2013 (Ø 4.5)
Geschrieben am 18.01.2014 - Bodo's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Sogar zwischen den Jahren war im Feigenblatt kein Frauenmangel. Wahnsinn, was da los war. Viele Gäste waren in Clubraum und ich konnte ca. 15-20 Frauen zählen. Die Gäste kamen und gingen, wie auf dem Bahnhof. Ich habe mich mit Diana 1 Std. lang beschäftigt und es war der Hit. Kann nur empfehlen.
Hansi besuchte den Saunaclub am 28.02.2013 (Ø 4.38)
Geschrieben am 27.03.2013 - Hansi's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Bin auf einer Geschäftsreise in Worms vorbeigekommen. Das war der Hammer. Der Club sauber und ordentlich, die Thekenbedienung etwas zähelastisch, aber die Mädels einfach nur Geil !! Spass an der Sache, total nackt und einfach süß. Werde, sobald ich wieder in der Gegend bin vorbeisehen!!
Richy besuchte den Saunaclub am 08.01.2013 (Ø 3.88)
Geschrieben am 16.01.2013 - Richy's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Der Club ist nichts Besonderes! Eigentlich im Vergleich zu Frankfurter Clubs eher alt und kitschig! Die Mädels aber sind der Hammer! Immer gut drauf, voll in Partystimmung und machen einen Hammer-Service! Da lohnt sogar der Weg von Frankfurt nach Worms! Hammer FKK Girls!
Ronny besuchte den Saunaclub am 22.12.2012 (Ø 3.88)
Geschrieben am 02.01.2013 - Ronny's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Also bei Euch ist es immer total geil! Viele geile, hübsche und willige Mädels! Einfach top! Weiter so, auch im nächsten Jahr!
bobby besuchte den Saunaclub am 15.12.2011 (Ø 4)
Geschrieben am 23.12.2011 - bobby's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Für mich der beste Club Deutschlands !!!
Kommentar von unbekannt am 22.12.2013
TOMMY:Für mich auch
 
sony besuchte den Saunaclub am 31.08.2010 (Ø 4)
Geschrieben am 11.09.2010 - sony's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Nicht ganz so nobel und gepflegt wie die Luxusclubs, dafür lockere Atmosphäre und ein unübertroffener Service von den Mädels. Mein Lieblingsclub.(Trotz weiter Anfahrt)
Zitronenmann besuchte den Saunaclub am 26.08.2010 (Ø 2.13)
Geschrieben am 26.08.2010 - Zitronenmann's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

naja ist halt ein kleiner familiärer club.der eintritt ist erfreulich günstig woran es hapert ist die mädelsauswahl.von seltenen ausnahmen halt nicht so der bringer.wenn man in der nähe wohnt schon allein aufgrund des günstigen eintritts sicherlich immer mal wieder besuchenswert.sollte man weiters weg wohnen und viel wert auf die optik der mädels legen eher nicht zumal leider auch keine aktuelle anweseneheisliste auf der hp existiert.
Rider besuchte den Saunaclub am 27.07.2010 (Ø 3.38)
Geschrieben am 13.08.2010 - Rider's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Netter Club, freundlich und unkompliziert. Mädels nur leicht aufdringlich. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Ich kann das Feigenblatt nur empfehlen.
sam48 besuchte den Saunaclub am 04.05.2010 (Ø 3.88)
Geschrieben am 22.06.2010 - sam48's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Einfach nur super, Daniela top ZK, FO, Andrea Optik***, ZK,FO super, aber leider kaum deutsch o. englisch
heiner besuchte den Saunaclub am 30.04.2010 (Ø 3.88)
Geschrieben am 30.04.2010 - heiner's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

sehr schöner club mädel toll weiter so komme gerne wieder
Kommentar von sam48 am 22.06.2010
Super gemütlicher kleiner Klub, war jetzt 2x da und jedes Mal sehr zufrieden, kein Eintritt mehr, nur 10 Eu Gebühr für Handtücher, Getränke gehen auf Spindnummer
 
club_tester74 besuchte den Saunaclub am 08.01.2010 (Ø 3)
Geschrieben am 10.01.2010 - club_tester74's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

war mal kurz im Feigenblatt um einen ersten Eindruck zu bekommen... ... es ist ein kleiner angenehmer Club, mit angenehmer Sauna. ...angenehme Frauen :) es waren ein paar Schönheiten dabei. Auch deutsche Frauen:) Preis/ Leistung ist Ok. Niedriger Eintrittspreis jedoch gehen Getränke extra... Bei anderen kleinen Clubs (30¤ bis 40¤)sind Buffet und Getränke dabei... Der Club ist also mit anderen Clubs gleich zusetzen... Habe auf jeden Fall von diesem kleinen club einen guten Eindruck ...
wolf besuchte den Saunaclub am 20.11.2009 (Ø 3.25)
Geschrieben am 29.11.2009 - wolf's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

ganz nett, hätte mir mehr Anmache gewünscht, Mädels spielen lieber am automaten ansonsten das mädel das ich hatte war in Ordnung, kein dummers Kobern, daher angenehm
Gelegenheitsgast besuchte den Saunaclub am 01.11.2009 (Ø 2.63)
Geschrieben am 26.12.2009 - Gelegenheitsgast's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Eintritt: unschlagbar! Wer nicht einmal den Unkostenbeitrag zahlen will, muß eben weg bleiben. Auch heben die Getränke den Eintrittspreis nicht - wie teils behauptet -auf bzw. erst nach dem achten Weizenbier !! Ambiente : leider etwas eng geratener Club in altbackenem Stil. Zimmer: Die totale Verspiegelung mag irgendwann modern gewesen sein, wirkt aber billig, auf mich gar nervig. Mädchenauswahl: Nicht die Wucht, habe aber bis jetzt immer etwas neues, interessantes entdeckt. Service: Bislang immer in Ordnung. Negativ: Einige Stammfrauen glauben, Gäste, die einmal mit ihnen im Zimmer waren seien mit ihnen verheiratet und können sich nicht vorstellen ,daß die Gäste der Abwechslung wegen hier sind. Nur so kann ich mir die Aufdringlichkeit erklären. Fazit : Günstige Alternative zum normalen xxx, wo man sofort zur Sache kommen und dann wieder verschwinden muß. Animation muß man aber ertragen können.
Paco besuchte den Saunaclub am 18.09.2009 (Ø 3.38)
Geschrieben am 26.09.2010 - Paco's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Netter Club,Massagen sind sehr Gut aber leider wird der Raum auch als Umkleide genutzt,leider nicht so Toll.Bald gehe ich wieder hin.Sauna is Top!
Jonathan Kunkel besuchte den Saunaclub am 19.08.2009 (Ø 2.38)
Geschrieben am 19.08.2009 - Jonathan Kunkel's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Bei ist es JA ganz nett aber mit euren Mädchen nicht so berauchend. War schon oft bei euch aber nie ganz so zufrieden Wenn man eure Angebote liest gekommt es nicht was da steht und wenn man Französisch Total machen möchte muss man einen Aufpreis bezahlen. Nicht jedes Mädchen möchte das machen was du gerade machen möchtest.
Kommentar von am 22.08.2009
Du kannst die Mädchen ja auch nicht dazu zwingen! Sei doch froh das sie überhaupt was mit dir machen!
 
Jens besuchte den Saunaclub am 25.07.2009 (Ø 3.5)
Geschrieben am 26.07.2009 - Jens's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

grandioses Preis-/Leistungsverhältnis. Gruß an Rebecca - war einfach nur geil, geil, geil
Partyman besuchte den Saunaclub am 20.02.2009 (Ø 4.63)
Geschrieben am 27.02.2009 - Partyman's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Party Party Party. Ich weiß nicht was manch Vorredner erlebt hat, aber ich kann nur sagen das Feigenblatt ist geil! Ich gehe immer nur zu den Events in den Club und dort ist die Bude immer brechend voll. Mein letzter Besuch war bei der Faschingsparty bei der es übrigens auch Essen gab. Zwar nur Berliner, dafür aber lecker :) Auf der Party tanzte eine mir unbekannte Stripperin ihre Shows durch. War eigentlich auch ganz ok, aber ich bin ja sowieso wegen der bumsbaren Mädchen da. Und da gab es wirklich genug. Der Laden war wie oben geschrieben brechend voll. Nicht nur an Männern, nein auch an Frauen. Es müssen mind. 20 - 25 Frauen gewesen sein. Und das für einen so kleinen FKK Club.... unglaublich. Und es war von allem etwas dabei. Zumindest für mich gab es genügend Möglichkeiten meinen Saft zu verbxxx *haha* Die Stimmung war super, es war wie auf einer kleinen Fxxx. Die Mädchen saßen nicht gelangweilt rum sondern tanzten die ganze Zeit wild umher sodass sogar durch die Stimmung einige Männer mittanzten. Ich selbst hab im kleinen Po**okino eine nette Nummer geschoben und bin später dann noch 2mal aufs Zimmer gegangen. Es war ein wunderbarer Abend! An den sogenannten Killer. Ich weiß nicht was du bei kostenlosem Eintritt erwartest? Essen und Getränke frei? Weiß nicht wie das funktionieren soll. Ich war auf jedenfall zufrieden und bin froh das ich schon um 19 Uhr gekommen bin. Weil ich habe gesehen das ab 20 Uhr schon einige nicht mehr reinkonnten, weil der Laden einfach zu voll wurde. Übrigens: Danke ans Feigenblatt dass ihr jetzt den großen Parkplatz vor der Tür habt. Auch euer Sicherheitstyp ist sehr nett. Jetzt bekomm ich jedenfalls keine Strafzettel mehr :D
Killer besuchte den Saunaclub am 24.10.2008 (Ø 0.5)
Geschrieben am 24.10.2008 - Killer's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

immer die selben mädels...bis jetzt habe ich wirklich keine hübsche frau gesehen...und es gibt leider nichts zu essen..muss man selber in den laden bestellen...vorteil eintritt jedoch gleicht sich das aus durch die hohen getränke preise...also lohnt es sich nicht!!!
Kommentar von Killer am 22.04.2009
Du ja aber auch Martin...für dich ist irgendwie jeder Club toll oder????

Das ist nun mal die wahrheit was ich denke....früher war das ganz anders und was besonderes...jetzt einfach paar stühle paar bumsmatrazen und das wars!!! also gefällt es dir ja anscheinend....für mein geld ist es einfach zu schade erst einmal eintritt zahlen dann noch die frau da bin ich gleich 150 los...dann gehe ich lieber in den xxx für 30 euro und da sehen manche frauen 1000mal besser aus....ich sage nur halt welcher laden nicht zu empfehlen ist vor allem wegen dem geld...!!!! ich denke mal das ist von uns jedem wichtig bin halt eben kein Scheich..!!!!
 
Kommentar von Martin am 10.12.2008
Hallo Killer: du scheinst ja bei uns in der Rhein-Main Region in alle Clubs zu gehen, zumindest lese ich immer wieder negative Bewertungen über Clubs hier. Nur frage ich mich: Wenn du immer wieder sagst die Clubs sind alle scheisse, warum gehst du immer wieder rein? Nur um hier negativ zu schreiben? Wenn du was besseres willst zahl auch mehr Eintritt!

Ich bin hier immer wieder gern!
 
Kommentar von Rainer am 25.10.2008
Der Besuch kostet aber auch nur 10 EUR! Was erwartest Du Essen und Getränke frei?!
 
Calif besuchte den Saunaclub am 20.10.2008 (Ø 3.38)
Geschrieben am 20.10.2008 - Calif's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Preis - Leistung ist unschlagbar.
Kommentar von Emir am 23.10.2008
Find ich nicht. Ich zahl für jedes Getränk und Speisen gibts auch fast keine!
 
Andi besuchte den Saunaclub am 19.10.2008 (Ø 2.75)
Geschrieben am 25.10.2008 - Andi's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

War 2x da, habe es nicht bereut. Klar relativiert sich der kleine Eintrittspreis gegen die höheren Getränkepreise, aber alles in allem ist es eher preiswert. Die Mädels: Gute Mischung, für jeden was. Ich hatte jemand zum flirten und reden und natürlich super Frauen zum intimen Vergnügen. Fazit: Empfehlenswert!
Kommentar von Rainer am 25.10.2008
Es kommt immer auf die Frauen an! Klaro!
 
Emir besuchte den Saunaclub am 17.09.2008 (Ø 3)
Geschrieben am 22.09.2008 - Emir's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Von wegen kostenloser Eintritt. 10¤ hab ich für Handtücher bezahlt und gleich noch Mindesverzeht und Cola kostet gleich 3,50¤ - Essen gibts gar keins oder nur gegen viel Geld. Dann zahl ich lieber mehr und fahr nach Hanau und habe ein Buffet dabei. Mädchen war gute Auswahl dabei, hatte auch viel Spass - aber werben mit kostenloser Eintritt finde ich ich dreist! Parkplätze gibts keine eigenen, hab vor der Tür Strafzettel bekommen...
Kommentar von Franz Schmidpeter am 12.01.2010
Da kannste dann ja auch in xxx gehen. Wollt Ihr essen oder xxx?
 
Kommentar von Rainer am 25.10.2008
Das ist in Hanau genauso! 10 EUR zahlst Du immer!
 
Andy besuchte den Saunaclub am 23.08.2008 (Ø 4.38)
Geschrieben am 25.08.2008 - Andy's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Erstklassig Super empfang Super Mädels nicht aufdringlich Preise angemessen
Leonardo besuchte den Saunaclub am 16.08.2008 (Ø 3.75)
Geschrieben am 16.08.2008 - Leonardo's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

DER EMPFANG IST BISHER IMMER FREUNDLICH UND PERSÖNLICH NETT. RÄUME UND DUSCHE VIELLEICHT ETWAS KLEIN, ABER DURCH DEN NEUEN AUSSENBEREICH WIEDER ETWAS POSITIVER GEWORDEN. ALS BESONDERES MERKMAL MÖCHTE ICH DIE PREISE NENNEN, LEUTE MIT NICHT SO GROSSEM GELDBEUTEL KÖNNEN AUCH HIER VIEL SPASS HABEN. MAN BEZAHLT NUR WAS MAN WIRKLICH VERZEHRT HAT ZU FAIREN PREISEN. DIE MÄDCHEN SND NICHT AUFDRINGLICH BEIM KENNENLERNEN DAS FINDE ICH WIRKLICH SEHR POSITIV. IM GEGENSATZ ZUM NIGHT+DAY BEKOMMT MAN HIER DIE NÖTIGE RUHEZEIT GELASSEN. EURE FRAUEN SIND KLASSE UND HOFFE IHR BLEIBT SO !
Tobias besuchte den Saunaclub am 06.07.2008 (Ø 3.75)
Geschrieben am 06.07.2008 - Tobias's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Sau geile Frauen, super geil
Eierbaer besuchte den Saunaclub am 28.05.2008 (Ø 3.25)
Geschrieben am 28.05.2008 - Eierbaer's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

nach der Enttäuschung mit DAy und Night ins Feigenblatt. 10 E für handtücher, sehr freundlicher und lieber Empfang, Um 2.30 noch tolle Stimmung!! Getränke zu zahlen, Cola 3,50 Euro Mädchen animieren nciht, was sehr angenehm war. Mädchenüberschuss und gute Stimmung, waren trotz später Stunde mit Lust bei der Arbeit. Meistens ostblock aber eine Deutsche ca. 30 oder Mid 30 aus Stuttgart, super Hase. War für eine 2.te Runde für mich zu spät, aber Wiederholungsgefahr 100%, wenn in der Gegend!
Achmet besuchte den Saunaclub am 27.04.2008 (Ø 3.5)
Geschrieben am 27.04.2008 - Achmet's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Ich war vorletzte Woche jetzt auch endlich einmal in Worms im Feigenblatt. Meine Kollege und ich waren grad eh in Mannheim unterwegs und dann war das auch keine Problem für uns mal vorbeizuschauen. Mit 15¤ war der kostenlose Eintritt doch teurer als gedacht, aber war wohl für Handtuch und Bademantel. Der Laden ist relativ alt schon, aber trotzdem noch sehr heimlich nett auch angenehm Sauna. Frauenauswahl war nicht so groß, aber trotzdem gut genug dabei für uns. Wenn man nicht viel Eintritt zahlen will kann man da schon auch gut hingehen, sonst aber doch lieber in zum Beispiel Oase gehen. Hatte leider draussen dann einen Strafzttl am AUto.... Bis zum nächsten Mal dann.... A.
Onur besuchte den Saunaclub am 13.04.2008 (Ø 4)
Geschrieben am 17.04.2008 - Onur's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Der Besuch war ganz gut. Man darf natürlich auch nicht einen kleinen Club mit einem großen wie dem Palace oder so vergleichen. service war wirklich gut, auswahl war auch ok, buffet gabs leider keins.
Jones besuchte den Saunaclub am 10.02.2008 (Ø 3.38)
- Jones's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Kleiner Club mit schöner Sauna und P-Kino. War netter Abend... werd demnächst mal wieder vorbeischauen....
Frank besuchte den Saunaclub am 18.01.2008 (Ø 4)
- Frank's Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Kleiner Laden, etwas altmodische Einrichtung aber trotzdem sehr schön. Waren ca. 15 Mädels da. Mit einer bin ich dann auch aufs Zimmer und der Service war ok.
(ohne Name) besuchte den Saunaclub am 27.12.2007 (Ø 3.38)
- (ohne Name)'s Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Ganz netter Laden, relativ klein. Wenig Mädchen da, aber der Service war in Ordnung...
(ohne Name) besuchte den Saunaclub am 18.12.2007 (Ø 4.25)
- (ohne Name)'s Erfahrungsbericht zum FKK Club Feigenblatt im Detail

Die Stripperin war einfach GEIL!!!!!